ÖSTERREICHISCHER JAGDSPANIELKLUB

Jagdreferat

 

Sonniger Jagdlicher Übungstag

 Am 11. September nutzten über ein Dutzend Hundeführer/innen die Gelegenheit, ihre Hunde im landschaftlich reizvollen Mittelgebirgsrevier des Ehepaars Nikoll am Fuße von Schneeberg und Rax auf die Prüfungen im Oktober vorzubereiten. Nach einer Theoriestunde im Standquartier Gasthaus Rauraklalm ging's zügig in die rundum liegenden Ländereien von Grundeigentümer Chorherrenstift Klosterneuburg zu praktischen Übungen auf Wiese, Wald und Flur sowie im reichlich verfügbaren kristallklaren Gebirgswasser. Am Nachmittag kam es  zu einer unerwarteten Begegnung mit anderen, wesentlich größeren Vierbeinern. Einige Stück Weidevieh überwanden eine Stacheldrahteinzäunung und wollten unseren Hunden bei der Stöberarbeit behilflich sein.  Bei der abschließenden Labung in der Rauraklalm fassten einige Teilnehmer noch den Mut, sich zur Oktoberprüfung anzumelden.


Reges Teilnehmerinteresse

Im Stöbergelände

Spätsommer im Bergrevier

... ganz schön müde

Freiverlorensuche

Apportierfreude eines Hundebabys

Begegnung der anderen Art