ÖSTERREICHISCHER JAGDSPANIELKLUB

Jagdreferat

Frühjahrsprüfungen im südlichen Niederösterreich.

 

 

Im Frühjahr 2014 konnten wir unsere Prüfungen in einem weiteren, für uns neuen, Revier im Süden Wiens abhalten, in welchem es noch die begehrten Hasen gibt. Den Kontakt stellte dankenswerterweise Gerhard Halbarth, Mitglied unserer Jagdlichen Arbeitsgruppe, her. Und so wie man sich Jagdfreundschaft in der Tat vorstellt, besorgte er uns auch noch den elektrischen Strom für den Betrieb unserer für rasche Zeugnisausfertigung ­ demnächst übrigens sogar online - nötigen EDV-Anlage vor Ort durch Gattin (und Vorstandsmitglied) Gaby.

Trotz teils starkem Regen war die Stimmung während der Prüfung gut, noch besser jedoch später in der gemütlichen Jagdhütte, die uns Jagdleiter Robert Freisinger zur Verfügung stellte, damit uns Landesgruppenobfrau Gabi Parzer und zahlreiche helfende Hände auch kulinarisch verwöhnen konnten. Als RichterInnen kamen Rupert Taberhofer (Prüfungsleiter), Mf. Friederike Ackermann, Dr. Andreas Gradwohl und Bernhard Lux zum Einsatz. Das Ergebnis der Prüfung war leider so abwechslungsreich wie das Wetter.

Ergebnisse: Siehe Tabelle.