Protokoll der Ordentlichen Generalversammlung 2007

am 17. März 2007 um 13.30 Uhr in St. Pölten, Gasthof Seeland

 

Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

Herr Präsident Reinhold Brechtel stellt nach einer satzungsmäßigen Wartezeit von 30 Minuten um 14:00 Uhr die Beschlussfähigkeit der Generalversammlung 2007 fest und eröffnet diese.

Am Beginn erheben sich die Anwesenden im Gedenken an die im Jahr 2006 verstorbenen Mitglieder zu einer Gedenkminute. Stellvertretend für Alle wird an Herrn Posch Walter erinnert.

 

Bestimmung von 2 Schriftführern und 2 Stimmenzähler (über Vorschlag der LG NÖ/B)

Als

bestimmt.

(Vorschlag der LG NÖ/B betreffend Schriftführer und Stimmenzähler wird einstimmig angenommen)

 

Berichte der Ämterführer

Herr Präsident Brechtel gab einen umfassenden Rechenschaftsbericht für das Jahr 2007. Der Bericht wurde durch zahlreiche Farbfolien unterstützt.

Präsident

In einem persönlichen Rückblick auf das Jahr 2006 berichtete Herr Brechtel über

 

Im Zusammenhang mit den Vorbereitungsaktivitäten der Jubiläumsveranstaltungen im Juli 2007 wurde auf die bereits feststehenden Inhalte besonders hingewiesen. Anmeldungen sind über www.jagdspaniel.at möglich.

Bedingt durch den im Oktober 2006 aus persönlichen Gründen selbst gewählte Rücktritt von Frau Gerda Truhlar als LG – Obfrau W/WU und mit ihr der LG – Ausschuss hat der Vorstand satzungsgemäß bis zur Neubesetzung die interimistische Leitung der Landesgruppe übernommen. Es wird ein Treffen der LG – Mitglieder organisiert um über Möglichkeiten eines zukünftigen aktiven Klublebens auch in diesem Bereich zu beraten.

 

Geschäftsstelle

Der nominelle Mitgliederstand ist gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen. Es wurden 21 Mitglieder, die trotz mehrmaliger Erinnerung ihre Mitgliedsbeiträge nicht bezahlten, gestrichen.

Stand 31.12.2005                     388 Mitglieder

Verstorben                                   2 Mitglieder

Austritte                                     10 Mitglieder 

Streichungen                              21 Mitglieder

Neubeitritte                                 43 Mitglieder

Stand 31.12.2006                     398 Mitglieder
+ Schnupperer                                     92 Welpenkäufer

Gesamtbetreuung                   490

 

Ausstellungsreferat

Im Jahr 2006 wurden insgesamt 661 Spaniels bei Ausstellungen gemeldet.

 

 

Dank gebührt den vielen freiwilligen Helfern (Schriftführer, Sonderleiter, Assistenten) und den zahlreichen Ausstellern.

Herr Horst Marecek hat per Ende 2005 ebenso die komplette Betreuung der Ausstellungsseiten unserer Homepage www.jagdspaniel.at übernommen. Es sind nun die Richterberichte im Internet zeitnahe nachzulesen und stehen im Rahmen von Überleitungsprogrammen auch für alle Publikationen zur Verfügung.

Modernisierung der Infrastruktur des Ausstellungsreferats:

 

Anschließend wurden die Gewinner des Ausstellungscups 2006 geehrt:

English Cocker Spaniel: „Füzberki Lana“, Besitzer: Torsten Laier (D), Züchter: Szilagyi Dr. Judit (H)

Andere Spanielrassen: „Räuberlein´s Sweet Brow´n Illusive“, Besitzer: V.R.C Eitel (D), Züchter: V.R.C Eitel (D)

 

Öffentlichkeitsreferat

2006 wurden wieder 3 Ausgaben von pro spaniel, sowie 1 Jahresbericht (2005-2) erstellt und an alle Mitglieder verschickt. Zugunsten des Jahresrückblicks 2006 Teil 1 und Teil 2 wird im Jahr 2007 wieder ein Jahrbuch erscheinen. Dank an alle Mitglieder und Sponsoren die durch zahlreiche Inserate dies ermöglichten. Es wurde auf dabei auch auf unsere Jubiläumsausgabe im Juli 2007 (Redaktionsschluss 10. Juni 2007) verwiesen.

Außerdem wurden 11 Ausgaben der Zeitschrift „UH“ und 6 Ausgaben „Der Jagdspaniel“ redaktionell betreut.

Der Tag der Spaniels wurde im vergangenen Jahr Langenlebarn durchgeführt, herzlichen Dank an die LG NÖ/B für die Organisation! Dieses Jahr wird der „Tag der Spaniels“ auf Grund unserer Jubiläumsveranstaltungen entfallen.

2006 haben wir bei einigen Ausstellungen Infostände und -tische unseres Klubs betreut. Auf der Heimtiermesse in Wiener Neustadt wurde wieder eine Klubkoje aufgestellt. Die ständige Besetzung von Klubkojen gestaltet sich nach wie vor problematisch.

Für 2007 haben wir eine Neugestaltung des Klubkojenmaterials auf Basis einer gespendeten Panoramawand geplant. Die Homepage des Gesamtklubs wurde leicht überarbeitet und zählt unverändert ca. 50.000 Zugriffe pro Monat.

 

Zuchtwart

Im Jahr 2006 wurden 172 Eintragungen in das ÖHZB durchgeführt. Dies bedeutet gegenüber dem Vorjahr einen Rückgang von 20 Eintragungen.

 

Rasse

Würfe

(Welpen)

Einzel

A-Blatt

Register

Anzahl

Eintragungen

American Cocker

 

1

 

1

English Cocker

23 (136) *)

11 **)

3

150

English Springer

1 (6)

3

 

9

Welsh Springer

1 (7)

3

 

10

Field

1 (2)

 

 

2

Summe

26 (151)

18

3

172

*) 122 von 136 Welpen haben OPTIGEN – getestete Eltern!

**) 10 von 11 importierte CS haben OPTIGEN – getestete Eltern!

Erfreulich ist, dass sich im Jahr 2006 nahezu alle Züchter von English Cocker Spaniels sich dem Aufruf des Vorstands anschlossen und die jeweiligen Zuchtpartner einem Optigen DNA Test unterzogen.

Bei 122 von 136 im Jahr 2006 eingetragenen CS - Welpen kann eine Erkrankung an PRA prcd vollkommen ausgeschlossen werden. Nur 14 Welpen aus einer einzigen Zuchtstätte hatten ungetestete Eltern.

Ab 1. Jänner 2008 ist für alle österreichische Zuchtpartner der English Cocker Spaniels ein DNA Test auf PRA prcd verpflichtend.

English Cocker Würfe - Optigenuntersuchungen:

 

English Cocker Deckrüden - Optigenuntersuchungen:

Jagdreferat

Im Rückblick 2006 wurde chronologisch über die Schwerpunkte des Jagdreferats berichtet.

 

Jänner              Einführung in das Jagdreferat, Übernahme und Sichtung vorhandener Unterlagen

Februar             Beginn der Überarbeitung der „Jagdlichen Prüfungsordnung“ im ÖJSpK - Vorstand

März                Teilnahme des JR an der GV des ÖJGV

April                  Themenführerschaft des ÖJSpK bei den Verhandlungen mehrerer VK´s mit dem ÖJGV betr. Lösung der Jagdkartenpflichtfrage

Mai                  Beginn regelmäßiger Abstimmungen mit dem ÖJGV betr. neuer PO

Juni                  Informelles grünes Licht des ÖJGV für die neue PO, einstimmiger ÖJSpK - Beschluss

Juli                   Informationstag für Leistungsrichter, Ausschreibung der Herbstprüfungen

August             Festlegung des Herbstprüfungsreviers, Einladung der Leistungsrichter

September        Offizielle Genehmigung unserer neuen PO durch den ÖJGV - Vorstand

Übungstag in Schwarzau/Gebirge (8 Spaniels in 2 Gruppen) im Revier des JR

Oktober            JP/AP, EAP, LST in Haindorf/NÖ

November          Teilnahme des JR am ÖJGV - Seminar zur Berechtigung der Abhaltung verpflichtender
Weiterbildungsseminare des ÖJGV („Sternderlseminare“) für Spaniel - Leistungsrichter.

Dezember         Erste Planungen jagdlicher Termine 2007

 

Kassier

In der Gesamtübersicht der Hauptkassa und aller Landesgruppenkassen wird über Kassenstand mit einem Zugewinn von EUR 344,49 berichtet. Die hohe Zahlungsmoral der Mitglieder bei der Überweisung der Mitgliedsbeiträge wird besonders lobenswert angeführt.

 


Aus der Detailübersicht der Hauptkassa wurde der äußerst sparsame und sorgsame Umgang mit den zur Verfügung stehenden Geldmitteln erläutert. Der derzeit vorhandene Kassastand des Klubs deckt etwas mehr als die durchschnittlichen Jahresausgaben des ÖJSpK ab – gesunde Absicherung des ÖJSpK !

 


Bericht der Rechnungsprüfer

Frau Witzmann berichtet über die korrekte Kassenführung des Kassiers und beantragt die Entlastung des Vorstands. Sie lobte ausdrücklich die vorbildliche Kassenführung durch den Kassier.

 

Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes

Abstimmungsergebnis:

Die Generalversammlung hat mit einer Gegenstimme und 2 Stimmenthaltungen dem Antrag der Rechnungsprüfer stattgegeben.

Aufgrund des Abstimmungsergebnisses ist die Entlastung des Kassiers und des Vorstandes gegeben.

 

Wahl der Rechnungsprüfer und des Ersatz – Rechnungsprüfers (über Vorschlag der LG NÖ/B)

Von der Landesgruppe ST/K/OT wurden Frau Dr. Brigitte Kriszt mit Frau Hanna Krenn als Rechnungsprüfer und Frau Fr. Mag. Renate Proske als Ersatzrechnungsprüfer vorgeschlagen.

Wahlergebnis:

 

Festsetzung des Mitgliedsbeitrages

Es wird keine Anpassung des jährlichen Mitgliedsbeitrages beantragt.

Abstimmungsergebnis: einstimmig angenommen

 

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft

 

40 Jahre Mitglied

Landesgruppe W

Spann Emmerich

 

35 Jahre Mitglied

Landesgruppe OÖ

Gardner Dr. Helga - Maria

Landesgruppe   W

Zikowsky Alois

 

30 Jahre Mitglied

Landesgruppe W

Noisternig Brigitte

 

25 Jahre Mitglied

Landesgruppe NÖ

Handl Sylvia

 

20 Jahre Mitglied

Landesgruppe NÖ

Huber Claudia

Landesgruppe W

Doret Henriette

Truhlar Gerda

 

15 Jahre Mitglied

Landesgruppe NÖ

Hammerl Peter

Helmreich Gertrude

Hillbrand Dr. Christian

Leutgeb Dr. Karl F.

Landesgruppe OÖ

Raithofer Gertrude

Traugott Wilhelm          

Landesgruppe ST

Goldbrunner Angelika

Klinger Martina

Neumann Gerhard

Schuster Gabriele

Landesgruppe W

Kutschera Susanne

 

10 Jahre Mitglied

Landesgruppe A

Weber  Walter R.F.

Landesgruppe NÖ

Müllner Dr. Theodora

Pinter Gabriele

Pölzer Dr. Rudolf

Landesgruppe OÖ

Bachner Ing. Johann

Flachs Gerhard

Wilson Mag. Denise

Landesgruppe ST

Fritz Ingeborg

Taberhofer Rupert

Landesgruppe W

Hanke Karoline

 

Ehrungen für besondere Verdienste

Bronze mit Reif

Hr. Peter Hammerl

Tatkräftige Förderung des ÖJSpK - seit 1991
Herstellung aller Ehrungsnadeln zum Selbstkostenpreis!

Bronze mit Reif

Fr. Claudia Huber

Tatkräftige Förderung und Unterstützung der LG NÖ/B

Bronze mit Reif

Hr. Vid Lukezic

Besondere Verdienste im Ausstellungswesen

Bronze mit Reif

Hr. Karl Samitsch

Tatkräftige Förderung der technische Infrastruktur

Silber mit Reif

Hr. Gerhard Bischof

Langjährige Förderung und Unterstützung des Ausstellungsreferats

Silber mit Reif

Fr. Angelika Goldbrunner

Langjährige Unterstützung des Ausstellungsreferats

Silber mit Reif

Fr. Gabi Parzer

Langjährige Förderung und Unterstützung der LG NÖ/B

Silber mit Reif

Fr. Brigitte Simhofer

Langjährige Unterstützung des Ausstellungsreferats

Silber mit Reif und Brillant

Hr. Dr. Rudolf Parzer

Langjährige Förderung und Unterstützung der LG NÖ/B
Tatkräftige Unterstützung des Jagdreferats


Gold mit Reif und Brillant

Hr. Franz Reisner

Vorbildlicher Einsatz für die LG NÖ/B
Tatkräftige Unterstützung des Jagdreferats
Archivaufarbeitung 100 Jahre ÖJSpK

Gold mit Reif und 3 Brillanten

Fr. Maria-Luise Doppelreiter

Dienstältestes Vorstandsmitglied (seit 1984)
=> LG Obfrau, Geschäftsstelle, Zuchtbuch, Öffentlichkeitsarbeit

 

Entscheidung über rechtzeitig eingelangte Anträge, deren Entscheidung der GV vorbehalten ist.

Es sind keine Anträge eingegangen.

 

Allfälliges

Stellungnahme Hr. Brechtel betr. Ich. Currabell Dragon Spruce. Die Angelegenheit ist beim ÖKV zur Prüfung.

Appell Mag. Nikoll: In jagdlichen Dingen nur mit Absprache mit dem Jagdreferenten.

 

Beendigung

Herr Präsident Brechtel beendet ordnungsgemäß um 16:15 Uhr die Generalversammlung 2007.

 

Gezeichnet durch die Schriftführer,

 

Gertrude Lukezic e.h.                                                               Henriette Kellner e.h.

 

Reinhold Brechtel e.h., Präsident